Gründungsberatung

Kontaktieren Sie uns unverbindlich für ein kostenfreies Erstgespräch!

Für fast alle ist die Existenzgründung ein großer Schritt bzw. ein lebensveränderndes Ereignis. Die Wenigsten besitzen bereits Vorerfahrungen in der Selbstständigkeit. Die Ziele sind der eigene Chef sein, mehr Einkommen durch die Selbstständigkeit generieren, Selbstverwirklichung und eigene Strategien und Ideen umsetzen.

Jedoch ist bereits in der breiten Bevölkerung bekannt, dass durch die Existenzgründung große Hürden überbrückt werden müssen, vor allem in Deutschland. Die größten Fehler und Stolpersteine als zukünftiger Jungunternehmer sind vor allem in der Gründerphase vorhanden.

Falls jetzt in dieser Phase das Fundament falsch gelegt wird oder die Bausteine nicht in der richtigen Reihenfolge gesetzt werden, droht später ein Kollaps des Unternehmens.

Die gute Nachricht: Genauso wie ein KFZ-Mechaniker die richtige Reihenfolge eines fachmännisch einwandfreien Zahnriemenwechsels in der Ausbildung kennenlernt, genau so können Sie bei der Existenzgründung die Reihenfolge einer erfolgreichen und nachhaltigen Gründung erlernen.

Die Buchhaltung, das Marketing, der Vertrieb, die Personalführung, die Finanzen, all diese genannten Punkte sind wie ein fein abgestimmter Motor mit allen umliegenden Bauteilen. Falls ein Bauteil nicht richtig funktioniert, dann bewegt sich das Fahrzeug keinen Meter und es droht im schlimmsten Fall ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Genau dasselbe trifft auf Ihr Unternehmen zu. Gründer haben viele Fragen: Wie kann ich meine Buchhaltung kostengünstig und effizient umsetzen? Welche Marketingmethoden und -strategien soll ich anwenden? Wie erreiche ich meine Wunschkunden effektiv und zielsicher? Wie kann ich richtig verkaufen und meine Preise am Markt durchsetzen? Wo erhalte ich Fördermittel für meine Gründung? Wo und wie erhalte ich zinsgünstige finanzielle Mittel für mein Vorhaben? Wo erhalte ich vernünftiges Personal und wie führe ich meine Arbeitnehmer richtig? Auf alle diese Fragen haben wir für Sie die richtige Antwort!

Über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (100% Förderung der Beratungskosten) oder andere Fördermittel können Sie ein Gründercoaching in Anspruch nehmen. Innerhalb dieser Beratung erarbeiten wir mit Ihnen ein Konzept, mit dem Sie Ihr Unternehmen über Jahre hinweg krisensicher am Markt etablieren können.

Beratungsmodule

1 Unternehmerperson
Prüfung/Einschätzung/Weiterentwicklung der Geschäftsidee, Profiling, Bestandsaufnahmen, Unternehmensführung, Zeitmanagment
2 Businessplan Text/Zahlen
Erstellung oder Weiterentwicklung vom Businessplan, Liquiditätsplanung, Rentabilitätsplanung
3 Finanzen
Buchführung, Steuern, Finanzstrategie, Förderungsarten, betriebliche und private Absicherung, Altersvorsorge, Rechtsform, Kosten- und Gewinnplanung
4 Markt
Logo und Unternehmensdesign, Marketing und Marketingplanung, Vertrieb
5 Online-Marketing
Suchmaschinen Marketing, E-Mail Marketing, Social Media, Affiliate und Influenecer Marketing, Content-Marketing
6 Digitalisierung & Homepage
Grundlagen der Digitalisierung und IT-Sicherheit, Server Installation, Homepage, Webdesign, Internetrecht, Online-Geschäfte
7 E-Commerce
Grundlagen E-Commerce, Online-Shop und elektronische Marktplätze, Zahlungsmöglichkeiten und Automatisierung
8 Smart Business
Software, Workflow, Apps und Co.
Voriger
Nächster

BildungsVision